Neulich im Gemeinderat

In diesem Weblog können alle Bürger*innen aus Finning ihre Anmerkungen zu öffentlichen Gemeinderatssitzungen publizieren. Wer dazu Lust hat, meldet sich bitte mindestens zwei Wochen vor einer Sitzung per E-Mail.

Die Beiträge werden von den jeweiligen Autor*innen selbst verantwortet.

Sanierungssatzung oder Rahmenplan?

In der Gemeinderatssitzung am 17. Januar 2023 kam die Diskussion auf, ob man statt eines Rahmenplanes nicht gleich eine rechtswirksame Sanierungssatzung für Entraching erstellen sollte.

Was macht Entraching besonders?

In der Bauausschusssitzung am 12. Januar 2023 ging es um die Erstellung eines Rahmenplans für Entraching, mit dem die Gemeinde einen Leitfaden für die künftige Bebauung des Ortsteils schaffen will.

Finning hat ein Ökokonto

Bei der Gemeinderatssitzung am 20. Dezember 2022 ging es unter anderem um die Ausgleichsflächenkonzeption und den Aufbau eines Ökokontos für Finning.

Stromerzeugung auf gemeindlichen Dächern

Die Bauausschusssitzung am 24. November 2022 fand zum ersten Mal in dem für die Fußball-WM zum Public Viewing mit Bierbänken bestuhlten Sitzungssaal in Bierzelt-Atmosphäre statt.

Gesprächsbedarf zu Entrachinger Bauvorhaben

In der Bauausschusssitzung am 10. November 2022 wird ein Antrag zum Errichten von zwei Mehrfamilienwohnhäusern mit je 8 Wohneinheiten in Entraching erst mal hinter verschlossenen Türen behandelt.

Wieviel Mühlbachbrücke braucht Finning?

Das Thema bleibt Kontovers. Während in der Gemeinderatssitzung am 25. Oktober 2022 der Bürgermeister weiterhin für einen Neubau plädiert, favorisieren einige Gemeinderatsmitglieder die günstigere Sanierung.

Notstromaggregat für die Wasserversorgung?

Diese Frage wurde kontrovers in der Bauausschusssitzung am 29. September 2022 neben einigen, bereits in früheren Sitzungen behandelten, Bauanträgen, im Falle eines Blackouts im kommenden Winter diskutiert.

Finning will Planungshoheit behalten

Der Gemeinderat lehnte einstimmig die Teilfortschreibung des Landesentwicklungsprogramms Bayern (LEP) in der Gemeinderatssitzung am 13. September 2022 gleich aus mehreren Gründen ab.

Bedenken wegen Höhe

In der Bauausschusssitzung am 8. September 2022 sprach sich das Gremium einstimmig dagegen aus, einem Antrag zur Aufstockung eines Gebäudes an der Findingstraße zuzustimmen.

Dank für wertvolle, ökologische Arbeit

Die Gemeinderatssitzung am 26. Juli 2022 startete mit dem Sachstandbericht des Arbeitskreis Dorfökologie Finning, bei dem auch wieder die kontrovers diskutierte Wildsträucherhecke zur Sprache kam.

Wildhecke sorgt für Unmut

Die Bauausschusssitzung am 21. Juli 2022 fand diesmal unter freiem Himmel statt, da die zu diskutierenden Objekte vor Ort begutachtet wurden. Die erste Etappe war die Wildsträucherhecke, die vom Arbeitskreis Dorfökologie gepflanzt wurde.

Der Haushalt für 2022 steht

In der Gemeinderatssitzung am 5. Juli 2022 wurde neben dem Haushalt, auch über die Stellplatzsatzung und Städtebauförderung diskutiert. Das waren aber nicht die einzig interessanten Punkte auf der Tagesordnung.

AST kommt zur Probe

In der Gemeinderatssitzung am 31. Mai 2022 entschied sich der Gemeinderat für eine Beteiligung an der probeweisen Erweiterung des Anruf-Sammel-Taxi von Landsberg über Finning bis nach Windach, Eresing und Eching für vorerst acht Monate.