Kategorie: Ausschusssitzung

3G für Besucher ab der nächsten Sitzung

In der Bauausschusssitzung am 25. November 2021, bei dem es nur einen Tagesordnungspunkt für den öffentlichen Teil gab, kündigte der Bürgermeister eine 3G Regelung für Besucher ab der nächsten Sitzung an.

Wann ist ein Dach ein Dach?

In der Bauausschusssitzung am 4. November 2021 führte eine Bauvoranfrage zu einer größeren Diskussion bezüglich der Definition von Flachdächern.

Und der Biber, der hat Zähne …

In der Bauausschusssitzung am 13. Oktober 2021 begutachteten die Ausschussmitglieder von einem Biber verursachte Verbissschäden an der Windach in Unterfinning, über die sich ein Grunstücksbesitzer beschwert hatter.

Eine überschaubare Agenda

Die Bauausschusssitzung am 23. September 2021 hatte mit drei Tagesordnungspunkten einen überschaubaren Umfang. Zudem boten die Themen nur geringes Diskussionspotential und so dauerte die öffentliche Sitzung diesmal nur gut eine halbe Stunde.

Sorgen um Regelbetrieb der Schule

In der Bauausschusssitzung am 2. September 2021 sorgte sich der Bürgermeister um die Aufrechterhaltung des Regelbetriebes der Grundschule, wenn die Schulräume nicht zweitnah mit Lüftungssysteme ausgestattet werden.

Aus zwei mach eins

Der erste Tagesordnungspunkt der Bauausschusssitzung am 15. Juli 2021 fand vor Ort auf dem landwirtschaftlichen Anwesen am Eichenhof statt. Konkret ging es um die Erweiterung des bestehenden Milchviehstalles, aber eigentlich ging es um ein weitreichenderes Projekt: der Zusammenlegung zweier Landwirtschaftsbetriebe.