Kategorie: Ausschusssitzung

Bedenken wegen Höhe

In der Bauausschusssitzung am 8. September 2022 sprach sich das Gremium einstimmig dagegen aus, einem Antrag zur Aufstockung eines Gebäudes an der Findingstraße zuzustimmen.

Wildhecke sorgt für Unmut

Die Bauausschusssitzung am 21. Juli 2022 fand diesmal unter freiem Himmel statt, da die zu diskutierenden Objekte vor Ort begutachtet wurden. Die erste Etappe war die Wildsträucherhecke, die vom Arbeitskreis Dorfökologie gepflanzt wurde.

Wasser aus Windach

In der Bauausschusssitzung am 27. Mai 2022 gab es zwei Tagesordnungspunkte: Der Neubau eines Einfamilienhauses im Raiffeisenweg sowie die Tektur zur Nutzungsänderung einer Bankfiliale zu einer Wohnung – Anbringen eines Logos der VR-Bank.

3G für Besucher ab der nächsten Sitzung

In der Bauausschusssitzung am 25. November 2021, bei dem es nur einen Tagesordnungspunkt für den öffentlichen Teil gab, kündigte der Bürgermeister eine 3G Regelung für Besucher ab der nächsten Sitzung an.

Wann ist ein Dach ein Dach?

In der Bauausschusssitzung am 4. November 2021 führte eine Bauvoranfrage zu einer größeren Diskussion bezüglich der Definition von Flachdächern.

Und der Biber, der hat Zähne …

In der Bauausschusssitzung am 13. Oktober 2021 begutachteten die Ausschussmitglieder von einem Biber verursachte Verbissschäden an der Windach in Unterfinning, über die sich ein Grunstücksbesitzer beschwert hatter.