Kategorie: Gemeinderatssitzung

Ein alter Bekannter

In der Gemeinderatssitzung am 20. Juli 2021, der Letzten vor der Sommerpause, war nicht nur der erste Bürgermeister Siegfried Weißenbach nach längerem Krankenstand wieder da, es stand auch ein alter Bekannter auf der Tagesordnung, die Straßenbeleuchtung.

Sitzung in der zweiten Halbzeit

Als die Gemeinderatssitzung am 29. Juni 2021, die wieder vom zweiten Bürgermeister in Vertretung geleitet wurde, begann, ging gerade die erste Halbzeit des EM-Achtelfinales England gegen Deutschland in Wembley mit dem Zwischenstand 0:0 zu Ende. Am Ende der Sitzung stand es 2:0 🙁

Bürgerversammlung im Juli oder August?

Die Gemeinderatssitzung am 8. Juni 2021 wurde erstmalig vom zweiten Bürgermeister Christoph Heumos in Vertretung für Siegfried Weißenbach geleitet, der aus gesundheitlichen Gründen nicht anwesend sein konnte. Dieser stellte eine Bürgerversammlung im Sommer in Aussicht.

Finning bekommt ein Ökokonto

Neben der Umsetzung der teilweise seit Jahren säumigen Ausgleichsmaßnahmen wurde in der Gemeinderatssitzung am 18. Mai 2021.auch der Aufbau eines Ökokontos zur besseren Transparenz der Maßnahmen beauftragt

Null, Zwei, Vier oder Beides

Bei der Gemeinderatssitzung am 4. Mai 2021 wurde so intensiv über die Höhe der Erhöhung von den Kita- und Krippengebühren diskutiert, dass es zwischendrin unübersichtlich wurde.

Am Ende kam das Licht

Die Gemeinderatssitzung am 13. April 2021 überstrahlte wieder einmal das Thema Straßenbeleuchtung, obwohl es gar nicht auf der Tagesordnung stand. Und – soviel darf hier schon verraten werden – es wird nicht das letzte Mal gewesen sein.