Liebe Finningerinnen und Finninger,

im Namen der Finntrachinger Gemeinderatskandidatinnen und -kandidaten bedanke ich mich recht herzlich für den großen Zuspruch bei der Gemeinderatswahl!

Als neue Wählerliste mit dem umfassenden Ziel einer nachhaltigen Gemeindepolitik konnten wir auf Anhieb vier der zwölf Gemeinderatssitze gewinnen. Dies ist ein großartiges Ergebnis und wir sind sehr zuversichtlich, dass wir mit dem neu gewählten Gemeinderat in den kommenden sechs Jahren eine konstruktive, transparente sowie ökologisch und ökonomisch zukunftsfähige Gemeindepolitik auf Gemeinderatsebene betreiben werden.

Aber wir wollen mehr! Ihre Wahlentscheidung hat mich als Kandidat für das Amt des Bürgermeisters in die Stichwahl mit dem Amtsinhaber Siegfried Weißenbach geführt. Auch hierfür möchte ich mich recht herzlich bedanken.

Doch: Nach der Wahl ist vor der Wahl! Bei der Stichwahl am 29. März gilt’s! „Im Team sind wir stärker!“ Ich bitte Sie daher nochmals um Ihr Kreuzchen bei der Wahl des Bürgermeisters!

Mit herzlichen Grüßen

Ihr Stefan Hülmeyer

Ergebnis zur Wahl des Gemeinderats Finning

15.03.2020 | Anstalt für Kommunale Datenverarbeitung in Bayern (AKDB)

Bildnachweis:

  • © Stefan Hülmeyer
  • © Matthias Francke
  • © Matthias Francke
  • © Stefan Hülmeyer
  • © Stefan Hülmeyer